24. Oktober 2017

Die Sache mit dem Glitter

Angefangen hat es mit einer neuen Metallschablone ( Bäume/Wald)
und einer Karte, die auf der Kreativmesse Ost ausgestellt war .
"So etwas will ich auch machen", 
war mein erster Gedanke und schwups war die Schablone gekauft !
Die Anleitung dazu war nachvollziehbar und der Umgang mit der Strukturpaste
einfacher als gedacht  ( auf die Trockenzeit war ich ja vorbereitet )

Aber dann kam es ... 
"Streu ein bisserl Glitzer über deine noch feuchte Paste", haben sie gesagt ,
"das sieht schön aus!" 

was soll ich sagen ... seitdem Glitter überall ...  auf dem Tisch , auf dem Boden,
auf anderen Karten, auf abgelegten Papieren, einfach überall !

Hmmm ...
Das überleg ich mir zukünftig lieber zweimal ;-)
Aber hier die Karte:


Seht ihr den Glitter überhaupt ???

:-) 
LG Sabine


Kommentare:

  1. *schmunzel*
    Doch, man sieht das Glitzern. :O))
    Ich kenn das - am besten ist, wenn man irgendwo ist und jemand einem sagt, dass man Glitzer im Gesicht hat. Hey. Ich finde, es gibt viel zu wenig Glitzer in unserem Alltag... ;O)
    Viele Grüße schickt Dir Anja
    www.kartenqueen.jimdo.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine!
    Doch, den Glitzer kann man gut auf der Karte erkennen. Auch wenn Du und Dein ganzes Umfeld jetzt mit Glitzer überzogen ist *grins*, mir gefällt die Karte super gut. Besonders der kleine Wichtel hat es mir angetan.
    Schicke Dir liebe Grüße und sage nochmal Danke für Deinen Besuch bei mir :).
    Sandra

    AntwortenLöschen